Meinungsdiktatur: Noch mehr Haftbefehle wegen GEZ + Video

Bereits im September 2016 hatte die ARD-Vorsitzende Karola Wille in Aussicht gestellt, dass es keine Haftbefehle gegen Rundfunkkritiker mehr geben wird. Im Oktober des gleichen Jahres erklärte der stellvertretende RBB-Sprecher Volker Schreck gegenüber dem Tagesspiegel: „Niemand muss ins Gefängnis, weil er die Zahlung der Rundfunkbeiträge verweigert.“ Nach außen versuchen die Verantwortlichen der öffentlich-rechtlichen Sender den […]

Weiterlesen


Vollstreckungsbeamter hilft GEZ-Verweigerern + Video

Unser Mailpostfach läuft über mit Anfragen von GEZ-Verweigerern. Viele von ihnen sind sich unsicher und erbitten Hilfe und Unterstützung. Der Eindruck, der sich uns auftut ist, dass immer mehr Menschen den Beitrag verweigern und wir die fünf Millionenmarke inzwischen längst überschritten haben. Hier exklusiv das gerade erschienene Video „GEZ ade!“, in dem ExtremNews Olaf Kretschmann […]

Weiterlesen


ZDF-Chef bestätigt: Keine freie Berichterstattung bei ARD und ZDF

Laut offizieller Version müssen wir GEZ-Gebühren bezahlen, da nur so eine unabhängige und objektive Berichterstattung gewährleistet sei. Dieses Märchen glauben immer weniger Menschen in Deutschland. Sensationell ist jedoch, dass mittlerweile dies von Mitarbeitern und sogar Studio-Chefs offen zugegeben wird. Video zu diesem Thema: Querdenker packt aus  So sprach die langjährige WDR-Journalistin Claudia Zimmermann im niederländischen […]

Weiterlesen


EILT: AfD-Mann wegen GEZ verhaftet

Henning Dornauf, Vorstandsmitglied der Jungen Alternative (JA) im Bezirksverband Köln, wurde heute wegen Nichtzahlung des Rundfunkbeitrags verhaftet. Laut Aussage der Jungen Alternative befindet er sich zurzeit in Polizeigewahrsam auf dem Weg in die Justizvollzugsanstalt Remscheid. Erst letzte Woche wurde der Fall einer jungen Mutter bekannt, die wegen 296,84€ offenem Rundfunkbeitrag inhaftiert werden sollte. Der MSW-Verlag […]

Weiterlesen


Skandal: Neuer Haftbefehl gegen Rundfunkverweigerin

Getreu nach dem Motto: „Erst versprochen, dann gebrochen“ agieren derzeit die Verantwortlichen in den Chefetagen der öffentlich-rechtlichen Sender. Es wurde nämlich erneut gegen eine Kritikerin des GEZ-Systems wegen 296,84 Euro ein Haftbefehl erlassen. Es handelt sich hierbei um die 36jährige Mandy Bock aus Südthüringen. Da sie von meinem eigenen Fall wusste, der für große mediale […]

Weiterlesen


Vorsicht! Die GEZ Lüge – Dieser Film kann deine Weltsicht verändern

„Vorsicht! Die GEZ Lüge – Dieser Film kann deine Weltsicht verändern.“ Da das Thema so wichtig ist, erlaube ich und bitte sogar darum, dass die DVD vervielfältig wird um sie an Freunde und Bekannte weiterzureichen, damit immer mehr Menschen das Betrugssystem durchschauen. Diese aufwendig gedrehte DVD zeigt bislang unveröffentlichtes Material auf 170 Minuten, das unsere […]

Weiterlesen


GEZ besiegt: Meistgelesener Artikel bei der EpochTimes

GEZ besiegt: Alleinerziehende Mutter packt aus, wie sie an die Öffentlichkeit ging – Bei Schrang TV-Talk Von Detlef Kossakowski 19. Januar 2017 Die alleinerziehende Mutter Kathrin Weihrauch hat es geschafft, mit ihrer Zivilcourage den RBB (Rundfunk Berlin-Brandenburg) in die Knie zu zwingen. Wie es ihr dabei erging, verrät sie bei Heiko Schrang im Video-Interview. Dass GEZ-Rebellin […]

Weiterlesen


GEZ – Es reicht, jetzt klagt Heiko Schrang + Wichtige Antragsformulare

Angeschossene Raubtiere sind besonders gefährlich, heißt es. ARD und ZDF agieren momentan wie ein tödlich verwundeter Tiger, der in seiner Panik immer wilder um sich schlägt. Grund dafür ist die rasant wachsende Bewegung der Beitragsverweigerer, die ihre Zahlungen eingestellt haben. Wie lange können die öffentlich-rechtlichen Zwangssender dem noch entgegenhalten? Bereits jetzt schon verweigern 4,9 Million […]

Weiterlesen