Vorträge mit Heiko Schrang

p1020096gez_schrang_kretschmann_leipzig

Vorsicht! „Die GEZ-Lüge“ – dieser Vortrag kann Deine Weltsicht verändern

Zeit: Am Samstag dem 14. Januar 2017 in Bad Salzschlirf

Referenten:

  • Bestsellerautor Heiko Schrang (Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen)
  •  Olaf Kretschmann, einer der führenden Köpfe der GEZ-Befreiungs-Bewegung

Themen:

  • Warum schon eine geringe Anzahl Menschen einen Systemwechsel herbeiführen kann
  • Beispiele von Lügen und Propaganda der letzten Jahre
  • Warum die Leitmedien die Deutungshoheit verloren haben
  • Tricks der psychologischen Kriegsführung gegen das eigene Volk
  • Warum nur ein geringer Teil der 8,3 Milliarden Einnahmen dem Fernsehprogramm zugutekommt
  • Vernetzung von Politik und öffentlich-rechtlichen Medien
  • Welche Partei klammheimlich ein Medienimperium aufgebaut hat
  • Der Weg von der Frustration zur Zufriedenheit

Zeit: Samstag, 14. Januar 2017. Einlass ab 14:30. Vortrag von 15:00 bis 19:00

Ort: Aqualux Wellness- und Tagungshotel, Ahornstraße 7, 36364 Bad Salzschlirf

Kosten: 21,00 € – Zahlbar an der Abendkasse

„Lerne loszulassen, das ist die große Lektion des Lebens.“

Durch seinen Bestseller „Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen„, erlangte Heiko Schrang (*1969) erstmals internationale Aufmerksamkeit. Im Dezember 2014 folgten „Die Jahrhundertlüge,die nur Insider kennen 2“ sowie „Die Souveränitätslüge„. 2016 erschien das Skandalbuch „Die GEZ-Lüge„.

Innerhalb kürzester Zeit waren diese Bücher in der Top 10 (Politik) zu finden.

Die Gründe des Erfolgs seiner Vorträge und Bücher liegen allerdings nicht nur in der Aufdeckung politischer Seilschaften hinter den Kulissen. Die Epoch Times schreib hierzu:

„Wir begegnen dem Buddhisten Heiko Schrang aber auch als spirituellem Navigator durch das Dschungelgebiet von unerklärlichen Ereignissen. (…) Die mit größter Sorgfalt ausgewählten Quellen sprechen für die intuitive Kraft eines Autors, der das Weltgeschehen durchschaut hat.“

Heiko Schrang für Vorträge buchen:

  • Analysen aktueller politischer Entwicklungen.
  • Spiritualität der neuen Zeit.
Kontakt

p1020119

vortrag5

vortrag1

vortrag6