Insider: Flüchtlingseinschleusung via Flugzeug im vollen Gange + Video

Die meisten denken, dass Seehofers Sommertheater jetzt vorbei ist, aber genau das Gegenteil ist der Fall. Hier nochmal eine kurze Zusammenfassung des Stücks:

Im ersten Akt spielte Horst Seehofer den Mann fürs Volk und haute, wie immer, ordentlich auf die Pauke: Mit der Masseneinwanderung muss endlich Schluss sein! Dann stellte sich Angela Merkel, die große „Mutti der Flüchtlinge“ quer und wurde richtig böse: Einwanderer dürfen an der Grenze nicht abgewiesen werden! Manche munkelten sogar, dass Merkel jetzt gestürzt wird.

Alle Hintergründe in der neuen Sendung SchrangTV:

Nun gibt es aber im dritten Akt für das Publikum ein Happy End! Horst Seehofer und Angela Merkel haben sich nämlich geeinigt und die seit Jahren schwelende Flüchtlingskrise wurde mir nichts, dir nichts für beendet erklärt. Also Ende gut, alles gut? Wer es glaubt wird selig.

Offenkundig hat man an verantwortlicher Stelle eingesehen, dass die Politik der offenen Grenzen zu großem Widerstand in der Bevölkerung geführt hat. Deswegen hat man sich entschlossen, in Zukunft geschickter vorzugehen, um den Bürgern Sand in die Augen zu streuen.

Tatsache ist, dass nach uns zugespielten Informationen immer noch täglich Flüchtlinge mit dem Flugzeug nach Deutschland eingeflogen werden. So sollen sie beispielsweise ab 22:00 Uhr per Shuttle über den Flughafen Leipzig-Halle eingeflogen und mit Busfahrzeugen weiterbefördert werden. Die ganze Merkel-Seehofer-Show ist also nicht mehr als ein Theater, um die Stimmung im Land zu besänftigen.

Ein nächster wichtiger Schritt ist die sogenannte „Familienzusammenführung“, die jetzt auch der Bundesrat abgesegnet hat. Behauptet nun ein Flüchtling, dass er Verwandte mit einem legitimen Aufenthaltsstatus in einem Mitgliedstaat hat, soll dieser Staat automatisch zuständig für den neuen Asylantrag werden. Somit können sich Flüchtlinge in Zukunft aussuchen, in welchen Land sie leben möchten. Da in Deutschland Milch und Honig fließen, ist es auf ihrer Liste der Top-Favorit. Kurz gesagt: Die sogenannte „Familienzusammenführung“ ist nicht mehr als eine Einladung, ganze „Clans“ nach Deutschland zu bringen. Um die Einwanderung überdies weiter zu legalisieren, soll noch 2018 ein Einwanderungsgesetz auf den Weg gebracht werden, um gezielt „Fachkräfte“ anzuwerben.

In eigener Sache:

Am 12. Juli 2018 werde ich einen spontanen Studiovortrag in Leipzig halten. Der Vortrag wird unter dem Motto „Im Zeichen der Wahrheit“ vor einem ausgewählten Publikum stattfinden. Aufgrund der Einmaligkeit der Atmosphäre können maximal 50 Gäste an diesem Ereignis teilhaben. Anmeldung unter:

https://www.macht-steuert-wissen.de/vortraege/

Helft auch ihr, die journalistische Unabhängigkeit von SchrangTV, sowie den kostenlosen Newsletter langfristig zu sichern: https://www.macht-steuert-wissen.de/unterstuetze-heiko-schrang/

Erkennen – erwachen – verändern

Euer Heiko Schrang

Quellen:

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/streit-beigelegt-union-und-spd-schnueren-asylpaket-2-a2486620.html?text=1

Unterstütze auch Du die Arbeit von Heiko Schrang

Helft auch ihr, die journalistische Unabhängigkeit von SchrangTV, sowie den kostenlosen Newsletter langfristig zu sichern.

Was passiert mit den Spendengeldern? Seit Januar 2018 sind folgende Kosten entstanden:

  • 1500 € für neue Videokamera.
  • 2400 € für die Abwehr von Unterlassungsklagen, wegen Behauptungen zur Flüchtlingskrise.
  • 6500 € Produktionskosten SchrangTV und SchrangTV-Talk.
  • 8500 € Kosten freie Mitarbeiter.
Damit auch weiterhin Heiko Schrang seine investigative Arbeit fortsetzen kann, würden wir euch bitten, ihn dabei zu unterstützen.


Unterstützen Sie uns mit Ihrem Beitrag Unterstützen Sie uns
mit Ihrem Beitrag
Unterstützen Sie uns
mit Ihrem Beitrag
Ich unterstütze bereits

29 Kommentare zu “Insider: Flüchtlingseinschleusung via Flugzeug im vollen Gange + Video

  1. OT

    Die Mainstreammedien, die mittlerweile hinreichend dafür bekannt sind faschistisches Gedankengut zu verbreiten, versuchen noch immer, durch das ständige Wiederholen der bereits mehrfach widerlegten Lüge, dass das vom Menschen gemachte CO2 für den Klimawandel verantwortlich sei, die Bevölkerung auf den Kurs des globalen Faschismus zu bringen!

    Heute versuchen sie es wieder einmal im SWR, mit der Sendung „odysso – Wissen im SWR“.

    Tatsache ist und bleibt, dass das vom Menschen verursachte CO2 NIEMALS das Klima messbar beeinflusst hat, noch in der Lage ist, es jemals zu beeinflussen!
    Es gibt bis heute keine wissenschaftlich erbrachten und nachprüfbaren Fakten, die belegen würden, dass die Menschheit mit ihrem CO2 das Klima verändert!
    Darum ist es auch absoluter Unsinn, wenn man das Klima verändern will, indem man das vom Menschen gemachte CO2 verringert, was praktisch sowieso nicht möglich ist. Es sei denn, alle Menschen würden aufhören zu atmen und jegliche andere Verbrennung weltweit vermeiden. Aber auch dann würde sich nichts am Klima ändern, da so nur der winzige, vom Menschen verursachte Abteil an CO2 verändert wird! Es ist also geradezu ein Irrsinn zu hoffen, damit auch nur eine minimale Veränderung im Klima bewirken zu können!

    Jeder, der etwas anderes behauptet, ist ein Lügner!

    Computermodelle, die angeblich das globale Klima abbilden können, werden regelmäßig von den tatsächlich stattfindenden, klimatischen Veränderungen unserer Erde ad absurdum geführt! Diese Computersimulationen sind somit nichts als Fantasiegebilde, die mit der wirklichen Realität nichts gemein haben!

    Offensichtlich sind diese Faschisten und ihre medialen Helfershelfer geistig extrem minderbemittelt, da sie immer noch glauben, wir würden auf ihre ständigen Wiederholungen dieser Lügen irgendwann hereinfallen!

    Dieser Zug ist jedoch schon lange abgefahren!

    Wir wissen schon seit Jahren sehr genau darüber Bescheid, dass das anthropogene CO2 keinen Einfluss auf das Klima hat und somit die Behauptung, es würde dadurch zu einer Klimaerwärmung kommen, absoluter Schwachsinn ist!

    Ich empfehle allen, solche faschistischen Medien, die uns ständig solche Lügen auftischen, zu meiden und lieber mal die Vorträge von anerkannten Fachleuten sich anzusehen.

    Z. B.:

    Vortrag von Prof. Horst Malberg, ehemals Leiter des Instituts für Meteorologie an der Freien Universität Berlin:

    https://www.youtube.com/watch?v=wCnUUGilH5Y

    Vortrag von Prof. Dr. Friedrich-Karl Ewert, EIKE-Fachbeirat, über die Erderwärmung:

    https://www.youtube.com/watch?v=uR8X2UhS0Fk

    Und zur genannten Sendung des SWR sei noch erwähnt, dass nicht die Umwandlung von Sonnenenergie in Wärme und Strom das Problem darstellt, sondern dessen Speicherung für die Umwelt im höchsten Maße schädlich ist!
    Sonnen oder auch Windenergie, die ja ebenfalls durch die Sonne erzeugt wird, steht nun einmal nicht kontinuierlich zur Verfügung. Nachts oder bei dichter Bewölkung scheint die Sonne nicht bzw. kaum. Und bei Windstille dreht sich auf keine Windkraftanlage. Aber auch dann muss Energie vorhanden sein. Will man dies mit solarer Energie erreichen, so ist man gezwungen, diese zu speichern.

    Tatsache ist, dass es bis heute keine umweltfreundlichen Speichermöglichkeiten gibt, die dazu ausreichend sind, den Energiebedarf dann zu decken, wenn er benötigt wird.
    Das gilt z. B. auch für die hochgiftigen Stromspeicherpakete in den Elektroautos!
    Jeder, der ein Elektroauto besitzt, schützt die Umwelt in Wahrheit nicht, sondern vergiftet sich noch zusätzlich!
    Und wer in seinem Haus Sonnenlicht zur Wärme und Stromgewinnung nutzt, den Überschuss aber ins Stromnetz gibt, bzw. selber noch Strom aus den Netz bezieht, hilft damit der Umwelt ebenso wenig, da für ihn und seine verursachten Schwankungen konventionelle Kraftwerke vorgehalten werden müssen!
    Diese Tatsachen werden von den Faschisten und ihren Medien immer gerne verschwiegen!

    Wer also viel Geld für eine autarke Stromerzeugung ausgeben will und wem zugleich die Folgen für die Umwelt, die durch die Gewinnung der Rohstoffe, Herstellung und Transport seiner Anlage, bzw. dessen Abfallentsorgung verursacht werden, egal ist, der kann sich ja so etwas anschaffen! Es ist ja schließlich nicht verboten! Umweltfreundlich ist dies alles auf jeden Fall nicht!

  2. Diese Woche las ich, daß die Neuankömlinge 2017 17 Milliarden Euro in ihre Heimatländer überwiesen haben! Woher dieses Geld nur herkommen mag???
    Warum ist es jetzt nicht möglich, nachdem das Chaos von 2015 durch die Mithilfe unserer Nachbarn (Schließung der Balkanroute…), etwas beruhigt wurde, alle „Flüchtlinge“ durch Abnahme der Fingerabdrücke in bezug auf ihre Mehrfachbezüge von Sozialleistungen zu überprüfen? Jede zusätzliche Identität bringt die vollen staatlichen Leistungen! Wenn hier das Gesetz mit voller Härte zuschlagen würde und die Betrüger zur Rechenschaft ziehen, so würde sich das in den gut vernetzten Flüchtlingskreisen herumsprechen und der Staat zig Millionen Euros sparen.
    Wenn ich sehe, daß das europäische Land mit den zweithöchsten Flüchtlingzahlen Frankreich ist mit weniger als 500.000, dann wundert mich schon daß Deutschland mehr als das dreifache hat! Muß wohl daran liegen daß die BRD so viele nichteuropäische Außengrenzen hat!
    Warum kümmert sich der zahnlose Bundesrechnungshof nicht einmal um diese Milliardengeldverschwendung, andererseits er falsch aufgestellte Parkbänke im Wert von ein paar tausend Euro anprangert???

  3. Ja da kommt bei der Polizistin, völlig verständlich, die Lohnabhängigkeit wieder ins Spiel.

    Ein Übel unserer Zeit ist die Lohnabhängigkeit, denn die hält stets einen Adolf Hitler bereit.

    Verwechseln wir bitte nicht unseren vom Konzern-Kapital erlaubten Freiraum nicht mit Freiheit, denn der erlaubte Freiraum ist nur ein Knast ohne Gitter der mit Freiheit nichts zu tun hat, aber die Kunst zu beherrschen sich Unabhängig zu versorgen ist die wahre Freiheit. Wir, das sind über 90% der Weltbevölkerung, dürfen nicht von Freiheit reden, da über 90% der Weltbevölkerung Lohnabhängig sind, was gleichbedeutend ist mit Versklavung durch Lohnabhängigkeit.

  4. Unfassbare Verhältnisse herrschen dank Merkel und Co. in Berlin.
    Gestern prügelten sich ca. 50 Volksfremde mit Flaschen, Zaunlatten und Hockey-Schlägern und die ach so tolle POLIZEI™, die gegenüber Deutschen gerne eine große Fresse hat, ist noch nicht einmal in der Lage, auch nur einen davon zu verhaften!

    https://www.morgenpost.de/berlin/polizeibericht/article214799323/50-Personen-pruegeln-sich-mit-Zaunlatten-und-Hockey-Schlaegern.html

    Diese lächerliche Gurkentruppe soll für Recht und Ordnung sorgen und uns Bürger vor den kriminellen Ausländern schützen?
    JEDEN Tag werden in Berlin friedliche Bürger von kriminellen Zuwanderern beleidigt, bedroht, bestohlen und angegriffen!
    Viele Opfer landen im Krankenhaus und sind für ihr Leben gezeichnet!
    Und die Firma POLIZEI™ vertuscht und verharmlost von „Oben“ angeordnet diese Massen an Ausländerkriminalität und hat auch noch die Dreistigkeit uns alle zu belügen und die Polizeistatistik zu fälschen, indem viele Fälle erst gar nicht aufgenommen werden, bzw. aufgenommene Fälle anschließend aus dem Computer verschwinden, wie bereits bekannt wurde?

    JEDER POLIZIST, DER SICH SO VERHÄLT, IST EINE SCHANDE FÜR UNSER LAND UND ES NICHT WERT, DIE UNIFORM WEITER ZU TRAGEN!
    IHR BESCHÜTZT NICHT UNS, SONDERN NUR DIE VOLKSVERRÄTER!
    MACHT DASS IHR VERSCHWINDET! SOWAS WIE EUCH, KÖNNEN WIR BÜRGER NICHT GEBRAUCHEN!

  5. Betreff Fachkräfte
    In Deutschland ist es möglich sich international vom Arbeitsamt vermitteln zu lassen, zu bewerben.
    Warum werden keine Arbeitsagenturen außerhalb der EU geschaffen, statt Transitzentren, oder Flüchtlingslager.
    Mit freundlichen Grüßen
    C. M.

  6. Auf dem Handy des Rizin – Bombers von Köln wurden 11.000 Kontakte gefunden – es müsste nun eigentlich JEDEM ein Licht aufgehen. Kein Mensch kann zu so vielen Menschen „Kontakte“ pflegen (Alarmkette für künftigen Angriff der Muslime?). In Bezug auf den Familiennachzug warte ich nun auf die Meldung, daß ein einzelner hier lebender „Flüchtling“ von 11.000 Nachzüglern als Kontaktperson angegegben wurde…

  7. Das Ziel der vermeintlichen „Elite“ ist die Wässerung der Völker. Denn nur wer “verdünnt“ ist, verliert an völkischer Stärke und ist leichter zu manipulieren, zu kontrollieren. Die Rechnung ist ganz einfach: Wenn Ein Volk mit einer Religion ein Interesse vertritt, so hat dieser Effekt eine große Machtentfaltung. Viele Völker mit vielen Religion vertreten währenddessen viele Interessen = wenig Machtentfaltung. Merkel ist ausschließlich die Handpuppe des Industrie und Finanzadels. Sie hat nur zu funktionieren. Sobald Sie nicht mehr glaubwürdig erscheint, wird Sie gegen eine neue Puppe (eventuell, von der Leyen) ausgetauscht. That the game… Sonnige Grüße aus Österreich Anton

  8. Ich schaue mir schon seit geraumer Zeit diesen Newsletter an. Bin sehr enttäuscht, was alles so in unserem Un-Rechtsstaat passiert. Das Beste was man in dieser Situation tun kann, ist, Bürgerinitiativen/Stammtische zu bilden um stark zu werden. In gemeinsamer Teamarbeit können dann auch Demos zielgenauer positioniert werden. Nur wenn wir gemeinsam als Volk eng zusammenarbeiten, wird es wie 1989 möglich sein, dass gesamte Parteisystem durch eine Bürgerregierung auszutauschen. Andernfalls wird es durch Lobbyarbeit ewig weiter gehen wie bisher.

  9. Wichtige Nachricht auch von UNHCR
    Syrien fordert die syr.Flüchtlinge auf nach Syrien zurückzukehren ,unter demSchutz der syr.Regierung.Damit ist der Familiennachzug nach Deutschland auszusetzen!

  10. Hallo,

    ach ja das waren noch Zeiten als der StaatsbürgerkundeLehrer über den Westen hergezogen ist weil dieser aus Metall matchbox Autos baut und wir hier im Osten keine Rohstoffe haben. An was man sich alles aufgeilt. Heute kramt der Westen im Mülleimer herum, Ziel fast erreicht, nur ein toter schon länger hier lebender Bio-Deutscher ist ein guter Deutscher.

  11. So etwas ähnliches, wie Sie, verehrter Herr Schrang, bzgl. Flüchtling und Flaschensammler, habe ich auch schon erlebt. Ein älterer Herr, erkennbar Deutscher, kam im Bahnhof Pforzheim an eine Bank, auf der erkennbar ein Flüchtling saß heran und durchstöberte den direkt an dieser Bank befindliche Mülleimer nach Flaschen. daraufhin der Flüchtling aufstand und mit angewiderten Gesichtsausdruck weg lief und ein paar Meter entfernt stehen blieb. Es war fürchterlich, diese Szene anzuschauen. Seit einiger Zeit schon beobachte ich die soziale Kluft, die sich beginnt immer weiter aufzutun, zwischen vermeint. Flüchtlingen und alten Menschen, die sich Jahrzehnte für unser Land aufgeopfert haben und nun vor dem sozialen Abgrund stehen. Denn, so viele junge Afrikaner, kaum viel älter als 20, in den tollsten modernen Klamotten (mit Basecup usw.) behängt mit silbernen und goldenen Hals-, und Armketten riesige goldglänzenden Uhren an den Handgelenken stehen oft grüppchenweise (ACHTUNG: diese Beschreibung ist kein von mir aufgenommenes Klischee, sondern absolute Tatsache und tägliche Realität!!!) im o. g. Bahnhof herum, während deutsche Rentner tief gebückt und absolut beschämt die Mülleimer nach Flaschen durchsuchen. Es ist einfach eine Schande, was diese Kanzlerin und die sie unterstützende Regierung unserem Land, diesem deutschen Volk antut!

  12. https://www.youtube.com/watch?v=qRNqOUxAdzw

    Damit ist klar, dass jetzt absolut JEDER sogenannte „Flüchtling“ in die BRD kommen kann, wenn er es will. Niemand kann es mehr verhindern! Ganz gleich, was angeblich mit den Grenzen passiert!
    Mittlerweile grassieren schon Namen und Adressen von sogenannten Ankerpersonen unter den, per Handy gut vernetzen und von kriminellen Schlepper-NGOs unterstützen „Flüchtlingen“!
    Jeder hat dann die freie Auswahl, wenn er als angeblichen Verwandten angibt!

    Jetzt gibt es nur noch zwei Möglichkeiten, dieses Verbrechen an den Völkern und speziell am deutschen Volk in der EU zu beenden.
    1.Entweder gibt es einen Bürgerkrieg direkt gegen Merkel und Co., mit Erstürmung des Reichstages und des Kanzleramtes, mit der anschließenden Verurteilung der Volksverräter.
    2.Oder wir wählen jetzt alle, so schnell wie möglich, die AfD an die Regierung!

    Auch wenn einige meinen, die AfD sei ja auch nur ein Teil dieser ganzen Zerstörung der Nationen und Kulturen.
    Tatsache ist nun einmal, dass wir nur über die AfD friedlich eine Richtung einschlagen können, die weg von Merkel und Co. führt!
    Sollte die AfD sich widererwartend ebenfalls gegen die Interessen der Deutschen wenden, so gibt es genügend Waffendepots, die dann für die erste Möglichkeit zur Verfügung stehen.
    Im Snailnet werden schon die Standorte verschlüsselt verbreitet.
    Wenn es soweit ist, brauchts nur noch diesen Schlüssel und wir können losschlagen!
    Wir sind also auf alles vorbereitet, auch wenn die EU jetzt eine eigene Armee gegen uns aufbaut!

  13. Brot und Spiele,so lautet die Devise im Lande.
    Scheiß Renten,scheiß Strassenbau,keine Kitaplätze, Unterwanderung durch Osteuropäer und Salafisten,die vor der Kamera sagen,kein Land ist so naiv wie Michelland.Gegenüber meiner Arbeitsstelle hausen Bulgaren,allesamt ohne (normaler Arbeit )mit 5er BMW Goldkettchen und im Dauerhandyeinsatz.Auf dem Hinterhof ein Privatpuff.Alles den sogenannten Behörden bekannt,aber scheiß egal.
    Grüne und Linke mit Wahrnehmungsstörungen.cheers ,sage ich da nur.

  14. Warum wollen wir uns noch aufregen? Daß wir als Deutsche belogen und betrogen werden, wissen wir doch seit Jahrzehnten. Die Zerstörung unserer Heimat schreitet voran. Unsere gut funktionierende Industrie soll mit aller Macht „erledigt“ werden, was wohl auch gelingt, denken wir an die Strom-und Autoindustrie, oder nun an aktuell Thyssen-Krupp. Nein, wir werden regelrecht nach einem big Plan fertiggemacht.
    Ich wünsche mir nur eins und zwar, daß es schnell geht!!! Nur dann können wir die Personen noch zur Rechenschaft ziehen, bevor sie ihr verdientes Ende gefunden haben. Das wird ein Fest und Genugtuung. Natürlich nicht mit einer Nacht der langen Messer, sondern nach dann wieder erreichter Rechtstaatlichkeit, also streng juristisch. Das ist meine Hoffnung.

  15. WeAct Campact startet eine Petition für Flüchtlinge “ Tod auf dem Mittelmeer“, laut Campact verbietet Malta und Italien den Seenotrettern das „Helfen“, Boote der Hilfsorganisationen und das Flugzeug Sea-Watch müssen am Boden bleiben.
    Das soll vor der Flucht abschrecken – aber es gibt ja noch Flugzeuge – „wir schaffen das“. Wer fragt das „Volk“?

  16. Ich frage mich (Weil ich nicht weiß, wen ich sonst fragen soll.), wer wie überprüft, ob bei den Familienzusammenführungen tatsächlich Familien zusammengeführt werden. Selbst eine einfache Altersüberprüfung wird ja vehement abgelehnt und wir glauben vorbehaltslos 30-jährigen, sie seien 12. Kann mir bitte jemand erklären, wie das ablaufen soll?

  17. Gehorcht nicht mehr und fokusiert euch gemeinsam im Glauben, Denken und Handeln auf die Realität, die ihr haben wollt. Gemeinsame Vorstellungen, Glauben und Handlungen haben eine sehr große Kraft.

  18. An Margit: Immer noch schön Steuern zahlen, und GEZ.
    An Generalstreik gar nicht mal denken.
    Lassen wir alle uns einen großen Teil der Früchte unserer Arbeit von Merkel und den anderen Dummschwätzern wegnehmen, so haben die es gerne.

  19. Lieber Heiko,

    das mit dem alten Mann hat mit sehr berührt. Mein Papa war auch Flakhelfer und hat den Krieg überlebt. Diese Menschen haben dieses Land wieder aufgebaut. Es ist eine Schande wie mit ihnen umgegangen wird. Es sind immer die gewissen Neubürger, die sich hier daneben benehmen. Ich habe noch nie verstanden wieso die anständigen, fleißigen und ehrlichen Menschen bestraft werden dafür und die, die lügen, betrügen und morden davon kommen. Da zweifele ich ob es Gott oder ein Bewußtsein überhaupt gibt. Es geht immer so weiter keiner unternimmt was dagegen, alles nur Geschwätz und Theater wie der Drehhofer ohne Eier auf der Suche nach dem Rückgrat.

  20. Auch die SPD hat schnellstens abgenickt! Die GROKO will keine Neuwahlen. auf garkeinen Fall, weil, dann, weit unter 50%. Merkel´s CDU/CSU wurde nur von 1/5 der Bevölkerung gewählt. Und heute!? Was heißt das in Realität. Das dt. Volk, der Wähler und der Leistungsträger/Steuerzahler wird, vorsätzlich, betrogen!!! GG § 20 ff Absatz 2. !? Wir werden vorgeführt. Geht´s noch!
    Ergo GG § 20, Absatz 4. Der zivile Widerstand ist ein demokratisches Grundrecht!
    Kein Hübschreden oder Meditation. STRASSE !!!
    Direkte Demokratie! Jetzt oder NIE !! Sonst noch was !!??

  21. Es ist unglaublich, das die Deutsche Bevölkerung so perfide hintergangen wird. Die Wahrheit wird verdammt einfach so, ungeniert!
    Das singt Peter Maffay in dem Lied:
    Spiel um Deine Seele.
    Der Tiefenstaat ist doch nur ein Konstrukt
    Des Antichristen, dem Tier, was alle Christen verschlingen will.

  22. mir wird immer schlecht wenn ich merkel sehe und an zuwanderung denken muß .

  23. Dazu passt die heutige Meldung von Michael Mannheimer. Ob sie stimmt, kann ich nicht prüfen. Aber das sollte man sich mal angucken.

  24. …und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:

    „LÄCHLE UND SEI FROH, DENN ES KÖNNTE SCHLIMMER KOMMEN !“

    …und ich lächelte und ich war froh–
    …und es kam schlimmer !!!

  25. linke und bündnisgrüne sowie einige, sogenannte gutmenschen in den anderen parteien
    sind schon lange eine riesige pestbeule dieses landes. sie denken nicht an die zukünftigen auswirkungen ihrer ideologien, plappern aber flott daher und beschäftigen sich an anderer stelle nur mit randthemen–genderitis, gleichgeschl. ehe, frauenquote, mee-too, energiewende,
    organisieren demos und schlägereien gegen angebl. rechte gruppen, beeinflussen die medien
    mit gestellten bildern über horrorszenen auf den flüchtlingsrouten usw.usf.
    diese parteimeinungen sind schädlich für unser gemeinwesen, daher flüssiger als wasser, nämlich genauso überflüssig wie Merkel und ihre vasallen.

  26. Die Stammesdeutschen, die Rechteträger der deutschen Gebiete müssen schnellst möglich ausgerottet werden. Nur so kann verhindert werden, dass sich ein eigenständiger souveräner Staat grunden könnte.

  27. Seehofer hatte doch auch ausschließlich Sachzuwendungen für die Flüchtlinge gefordert – so wie es in USA schon immer ist – aber hier werden die ohne jeglichen Ausweis – 80 % kommen ohne Papiere aber alle mit Handy !!! – mit den Wohltaten des Sozialsystems überschüttet, obwohl sie nicht unter diesen Status fallen. Welche Verwaltungsverordnung- es geht bei uns so viel ohne jegliches Gesetz – erlaubt die sofortigen Mittel wie Arbeitslosenunterstützung, Kindergeld etc. Diese Verordnungen müssen offengelegt werden und allen Mitbürgern als Wähler dieser Bürokratie zur Kenntnis gegeben werden. Und die Linken denken, dass diese Menschen alle die gleichen Rechte haben sollen wie die hier schon lange Lebenden als Sozialhilfe-Empfänger. Welche dumme Leute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.